"WUNDER - GESCHEHEN"

M
itwirkung der Treberhilfe Berlin
 im TV Format
 "Der Straßenchor"
 auf ZDFneo
---------

-------
wie Sie der Überschrift entnehmen können, unterstützt die Treberhilfe Berlin das Projekt „Der Straßenchor“. Hier singen wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen gemeinsam mit sozial engagierten Menschen zusammen in einem Chor unter der Leitung von Stefan Schmidt. Ziel ist es neue Perspektiven zu schaffen. Zahlreiche Chormitglieder konnten durch die Mitwirkung unserer KollegInnen der Straßensozialarbeit für das Projekt gewonnen werden. Die Proben und auch Auftritte des Straßenchors werden von einem TV Team bis Mitte Dezember begleitet. Unsere KollegInnen der Straßensozialarbeit unterstützen das Projekt sowohl vor als auch hinter der Kamera. Sie motivieren die Chormitglieder und stärken den Gruppenzusammenhalt. An dieser Stelle herzlichen Dank den KollegInnen für Ihr Engagement.
-----------------

Jeden Mittwoch um 19.30 Uhr
wird auf dem neuen Kanal ZDFneo (vorher ZDFDoku)
eine Folge des Straßenchors ausgestrahlt.

Ab dem 27.11.2009 wird es eine CD zum Projekt geben.

Weitere Informationen finden Sie unter http://neo.zdf.de/ZDFde/inhalt/18/0,1872,7909810,00.html

-----------------------------

Spenden für den Chor

Treberhilfe Berlin e.V.
Konto: 31121000
BLZ: 100 20500
Bank für Sozialwirtschaft
Kennwort: Straßenchor


Strassen-Chor-Berlin


------------


Der Straßenchor
Den Menschen eine Stimme geben

Eine außergewöhnliche Idee, ein mutiges, ungewöhnliches Projekt: ein Chor aus Menschen, die im Leben nicht gerade auf der Sonnenseite stehen. Ob Wohnungslose, Hartz-IV-Empfänger, Drogensüchtige - Chorleiter Stefan Schmidt lädt sie alle ein, bei dem Projekt mitzumachen.
-------------------

--------------------------



--

---------

HOCH